13. April 2018
Warum haben sich Patienten psychiatrischer Anstalten um 1900 künstlerisch betätigt?
Thomas Röske, Heidelberg
Moderation: Birgit Pechmann

22. Juni 2018
Die Stimme in der Musik und in der psychoanalytischen Behandlungstechnik
Sebastian Leikert, Saarbrücken
Moderation: Norma Heeb

VERANSTALTUNG ENTFÄLLT!
14. September 2018
Ästhetische Selbstvergessenheit:
Die Kunst der Einbildungskraft

Andrea Kern, Leipzig
Moderation: Ellen Rohde
VERANSTALTUNG ENTFÄLLT!

16. November 2018
Das Dorian-Gray-Syndrom als „ethnische Störung“
der Spätmoderne

Burkhard Brosig, Gießen
Moderation: Bernd Federlein

25. Januar 2019
Entzweiung und Abstraktion.
Kunst als Zugang zum Realen

Wolfram Bergande, Weimar
Moderation: Daniela Saalwächter

Ort: Institut für Psychoanalyse
Mendelssohnstr. 49, 60325 Frankfurt a.M.

Immer Freitags, Beginn 20.00 Uhr

Die Vorträge werden von der Landespsychotherapeutenkammer Hessen (LPPKJP) zertifiziert.

Eintritt: 10 €, Studierende sind befreit

▶   18. Ringvorlesung 2018/19 (PDF)