Um unsere Teilnehmer und Diskutanten vor einer möglichen Infektion und deren Folgen zu bewahren, ist angesichts der unklaren Gefährdungslage die Absage des diesjährigen Lacan-Symposiums die zur Zeit beste Alternative. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir Sie benachrichtigen.

Was ist verwerflich an der Psychose?

Samstag 28. März 2020

Raymond Borens, Basel
Bernd Federlein, Frankfurt (Moderation)
Herrmann Lang, Würzburg,
August Ruhs, Wien
Edith Seifert, Berlin
Rolf-Peter Warsitz, Kassel

Johann Wolfgang Goethe-Universität,
Campus-Westend, IG-Farben-Haus
Grüneburgplatz 1, 60323 Frankfurt


Download

▶   Flyer zum 12. Frankfurter Symposium